GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Zum fünften Mal in Folge ein erster Platz im Wettbewerb "Jugend forscht - Schüler experimentieren"

Am Samstag (25.02.2018) verlieh die Jury des Regionalwettbewerbs Nordhessen Marika Hack (G6a) für die Präsentation ihrer Forschungsergebnisse in der Alterssparte bis 14 Jahre einen 1. Platz.

Die Jungforscherin Marika untersuchte mit Hilfe ihres selbst entworfenen Experiments, welchen Einfluss der Geruch und die Farbe auf den Geschmackseindruck haben. Dazu plante sie einen dreiteiligen Versuch mit unterschiedlich gefärbten und verschieden duftenden Heißgetränken.  
Während der zweimonatigen Vorbereitungsphase entwickelte Marika Methoden, wie sie zum Beispiel die ausgewählten Duftstoffe möglichst unauffällig auf den Testbechern platziert und  gleichzeitig verhindert, dass sich die Düfte während der Versuchsdurchführung im Raum vermischen.
Die Untersuchung führte Marika dann nach den Herbstferien in den dritten und vierten Klassen der Würfelturm Grundschule durch. Die kleinen Probanden waren hoch motiviert und gaben sich mit der Beschreibung ihres Geschmackseindrucks sehr große Mühe.
Immer wieder wurde Marika von den Kindern gefragt, welche Geschmacksvarianten die vier Testflüssigkeiten besitzen. Dies musste aber bis zum Wettbewerbstag ein Geheimnis bleiben, denn alle Getränke waren nur leicht gesüßt.
Wie sich bei der Auswertung herausstellte, sorgt allein schon die Farbe und im Besonderen der Geruch dafür, dass die Grundschüler glaubten, die Flüssigkeiten würden zum Beispiel nach Pfefferminz- oder Vanilletee schmecken.

Gelesen 669 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 01 März 2018 06:47

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!