GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Keiner flog weiter

Auch in diesem Jahr gab es anlässlich der Einschulungsfeier der neuen Jahrgangsstufe 5 einen durch den Förderverein organisierten Ballonweitflugwettbewerb. Die 1. Vorsitzende, Frau Michaela Scholz, überreichte den Gewinnern Nicole Steinhauser (1. Platz, Klasse F5c), Maik Seiler (2. Platz, Klasse G5c) und Lucas Bank (3. Platz, Klasse F5a) attraktive Büchergutscheine.
„In diesem Jahr haben wir immerhin 16 Antwortkarten per Post zurückbekommen“, so Dr. Rolf Elspaß, der stellvertretende Vorsitzende. „Die Entfernung wurde im Vergleich zum letzten Mal sogar noch gesteigert – der Siegerballon flog 172 Kilometer weit und landete in Samswegen in Sachsen-Anhalt.“
Auch der Schulleiter, Herr Schwab, beglückwünschte die Gewinner. Er bedankte sich beim Vorstand des Fördervereins für die gelungene Aktion, die sicherlich auch für das nächste Jahr wieder geplant wird, da sie ein tolles Startsignal für die neuen Schülerinnen und Schüler der GHS ist.

Gelesen 481 mal

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!