GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Abschied mit selbst angefertigtem Exponat für die Mathe-Magica

von lks. nach re.: Pia Wagener und Adrian Bardtke; Aaron Gomer und Erik Spitzer von lks. nach re.: Pia Wagener und Adrian Bardtke; Aaron Gomer und Erik Spitzer

Mit dem Ende dieses Schuljahres verlassen auch Pia Wagener und Adrian Bardtke die GHS in Richtung ASS. Beide waren viele Jahre als „Lehrlinge“ in der AG Mathe-Magica, haben dort viel geknobelt und sich mit so manchen mathematischen und zuweilen auch nicht so streng mathematischen Zusammenhängen auseinandergesetzt. Spannend waren u.a. die Auswahl und die entsprechende Ausgestaltung der monatlichen Rätsel in der HNA.
Zum Abschied haben wir uns damit beschäftigt, wie die Römer mit ihrer Art die Zahlen zu schreiben – I = 1; V = 5; X = 10 usw. - gerechnet haben. So entstand ein neues Exponat für den Fundus der Mathe-Magica-Ausstellung – eine Rechentafel, an der wir zeigen können, wie die Gelehrten im einstigen römischen Reich addiert, subtrahiert aber auch multipliziert und dividiert haben. Neben Pia und Adrian können dies auch Aaron und Erik – siehe Bild – erklären.
Pia und Adrian haben also mit Ende dieses Schuljahres ihre Zeit als „Lehrlinge der Mathe-Magica“ erfolgreich abgeschossen. Heute, am 7.6.18, haben sie ihren Gesellenbrief erhalten und dürfen sich fortan als „Gesellin / Gesellen der Mathe-Magica“ bezeichnen.
Beiden alles Gute für die auf sie zukommenden mathematischen und nicht mathematischen Herausforderungen!

Gelesen 1113 mal Letzte Änderung am Freitag, 07 Juni 2019 18:07

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!