GUSTAV-HEINEMANN-SCHULE

Kooperative Gesamtschule in Hofgeismar

Jakob bewies Löwenmut

Großen Mut bewiesen alle Klassensiegerinnen und Klassensieger der sechsten Jahrgangsstufe am 5. Dezember 2019 in der Aula, als sie ihre Bücher im Rahmen des Vorlesewettbewerbs 2019/20 mehr als 150 Zuhörenden vorstellten und diese mit Leseproben der verschiedensten Werke der Kinder und Jugendliteratur verwöhnten. In den Wochen zuvor hatten Sevim Kocaoglu (F6a), Mia Abraham (F6b), die ganz spontan für die erkrankte Julia Wetekam einsprang, Finley Nolte (F6c), Jakob Nikutta (G6a), Male Hancken (G6b) und Antony Ajrich (G6c) ihr Können unter Beweis gestellt und sich im klasseninternen Wettstreit durchgesetzt. Für die Jury, bestehend aus Frau Behrendt, Frau Kurth, Frau Schreiber-Meisel, Frau Söhne, Frau Weiß, Herrn Trost und Herrn Walter, war es keine leichte Aufgabe zu ermitteln, welcher Lesevortrag denn nun der beste unter all den hervorragenden war.
Ganz unterschiedliche Romane, mal voller Witz und Humor, mal voller Spannung, erforderten ebenso unterschiedliche Interpretationen. Wie gelungen diese ausfielen, zeigte sich in der großen Aufmerksamkeit, mit der die vielen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6 den Vorlesenden lauschten.
Ergreifend vor allem Astrid Lindgrens Schicksalsgeschichte der Brüder Löwenherz, von Jakob Nikutta mit viel Gefühl und Sensibilität beeindruckend präsentiert. Im lautstarken Kontrast hierzu stand der stürmische Jubel der G6a über den Schulsieg ihres Mitschülers Jakob, der vor allem auch mit der souveränen komödiantischen Darbietung des Fremdtextes überzeugte und sich dabei von einer ganz anderen, nämlich heiteren Seite zeigte.
Den zweiten und dritten Platz belegten Male Hancken aus der G6b und Finley Nolte aus der F6c, die beide ebenfalls mit starken Lesevorträgen mitzureißen wussten.
Im Februar 2020 wird Jakob Nikutta die Gustav-Heinemann-Schule dann beim Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels auf Kreisebene vertreten, wobei ihm die gesamte Schulgemeinde viel Erfolg wünscht!

Gelesen 546 mal

Aktuelle Hinweise

Kontakt

Gustav-Heinemann-Schule

 

Adolf-Häger-Straße 8
34369 Hofgeismar
Tel. 05671-99770
Fax 05671-997733
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!